• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • DSC_0045SLIDE.jpg
  • DSC_0168SLIDE.jpg
  • DSC_0239SLIDE.jpg
  • DSC_0279SLIDE.jpg
  • DSC_0296SLIDE.jpg

9.November 1938 - Gedenkveranstaltung

Blick in die ausgebrannte Göppinger Synagoge.

 

Am 9. November fand auf dem Synagogenplatz neben der Uhland-Realschule eine feierliche Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer der Pogromnacht in Göppingen statt. Carmen Clement und Marlene Endrolath, beide aus der Klasse 10A begleiteten die Veranstaltung mit Beiträgen.

 

Am 9. November um 18.45 Uhr  findet auf dem Synagogenplatz direkt neben der Uhland-Realschule eine feierliche Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die schrecklichen Ereignisse und Opfer der Pogromnacht in Göppingen und ganz Deutschland statt.

Die Gedenkstunde steht unter der Schirmherrschaft der Stadt Göppingen und beteiligt sind die christlichen und jüdische Gemeinden.

Auch Schülerinnen unserer Schule leisten einen Redebeitrag.

Dieser Beitrag bezieht sich auf Zeitzeugenaussagen und den Lerngang der 9.Klassen Ende des Schuljahres 2015/16 zu der Gedenkstätte „Konzentrationslager Natzweiler“.

 

Es ergeht an Sie und euch alle die Einladung, an dieser Gedenkveranstaltung teilzunehmen.

 

 

 

Die 5B auf Spurensuche

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Göppingen

Die Klasse 5b hatte am 4. und 5. Oktober 2016 die einmalige Chance, ein Kunstprojekt mit der Kunsthalle in Göppingen und den zwei Klangkünstlern Astrid und Ephraim Wegner durchzuführen.

Weiterlesen

Uhland-Realschüler machen den „positiven Unterschied“

26 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 – 10 machten sich auf den Weg nach Geislingen in die Jahnhalle zur Veranstaltung „Mach den positiven Unterschied“ mit dem bekannten und erfolgreichen Motivationstrainer Christian Bischoff.

Die Veranstaltung ist ein Motivations- und Persönlichkeitstraining für Jugendliche und behandelt die Charaktereigenschaften, die jungen Menschen helfen, ihr Leben eigenverantwortlich zu gestalten und Selbstvertrauen in die eigene Persönlichkeit zu entwickeln.

Weiterlesen

Wandertag der Klasse 8D

Die Klasse 8d traf sich am Montag, den 24.10.2016, um 8.15 am Göppinger ZOB. Gemeinsam mit Herrn Globisch und Frau Hönl fuhren wir mit einem Linienbus nach Adelberg ins Spieleland.

Weiterlesen